EEG-Umlagebefreiung: Rund 10.000 KWK-Anlagen von Beihilfeentscheid der EU-Kommission betroffen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

292
Rund 10.000 KWK-Anlagen könnten davon betroffen sein, dass die Europäische Kommission einen Teil EEG-Umlagebefreiung für die Eigenversorgung von KWK-Anlagen gekippt hat. Zwar hat die Kommission am 19. Dezember die Verlängerung der Befreiung von der EEG-Umlage für Bestandsanlagen beihilferechtlich genehmigt. Für neue KWK-Anlagen, die seit dem 1. August 2014 in Betrieb genommen wurden, gilt die Genehmigung […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.