EEG-Konto: Kontostand sinkt auf minus 2,02 Mrd. € EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

97
Nach einem neuerlichen Monatsdefizit in Höhe von 854 Mio. € im Juli liegt das EEG-Konto inzwischen mehr als zwei Milliarden Euro im Minus. Wie die Übertragungsnetzbetreiber bekannt gaben, wurden im Juli Einnahmen von 1,90 Mrd. € und Ausgaben von 2,75 Mrd. € verbucht. Im gesamten bisherigen Jahresverlauf sind in sieben Monaten mehr als vier Milliarden […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.