E.ON und Vonovia: Mieterstrommodelle könnten künftig interessant werden