E.ON-Tool optimiert Auslegung von firmeneigenen E-Auto-Ladeinfrastrukturen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Bildnachweis: E.ON
E.ON Drive hat ein digitales Tool für die komplexe Kalkulation für die Errichtung firmeneigener E-Auto-Ladeinfrastrukturen entwickelt. Das Werkzeug mit dem Namen OMNe berücksichtige in der jüngsten Weiterentwicklung auch die eigene Energieerzeugung durch Photovoltaik. E.ON Experten ermittelten auf Basis der E-Fuhrparkgröße und der Nutzungsprofile mit OMNe die individuell effiziente Lösung, die neben der Art und Anzahl […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.