E.ON sieht sich im Plan und bestätigt Prognose für 2018 EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Spieker: „Gutes Ergebnis“ im Kerngeschäft erwirtschaftet

292
EON-Zentrale-Essen
Quelle: E.ON
Der E.ON-Konzern liegt bei allen wesentlichen Zahlen und Entwicklungen im Plan und bestätigt daher seine Prognose für das gesamte Geschäftsjahr 2018. Das erklärte E.ON-Finanzvorstand Marc Spieker jetzt bei der Vorlage des Zwischenberichts zum Halbjahr: „Unser Kerngeschäft – Energienetze, Kundenlösungen und erneuerbare Energien – hat ein gutes Ergebnis erwirtschaftet, obwohl wir vor allem im Geschäft mit […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.