E.ON Metering-Geschäftsführer: Der Smart Meter Rollout wird sich wohl weiter verzögern EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

481
Der Geschäftsführer von E.ON Metering, Paul-Vincent Abs, erwartet den Smart Meter Rollout in Deutschland nicht vor dem zweiten Quartal 2019. Die Energiebranche ging ursprünglich davon aus, dass der Startschuss für den verpflichtenden Einbau der intelligenten Messsysteme Anfang Februar fällt, wenn das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) bis Ende Januar insgesamt drei Zertifizierungen für […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.