E.ON bietet jetzt ein flexibles Smart Home Paket an

118
EON-Smart-Home
Quelle: E.ON

Mit dem neuen Angebot E.ON Plus will der Versorger einen bequemen Einstieg ins Smart Home liefern. Wie E.ON mitteilt, verbindet es Strom- und Erdgasprodukte mit verschiedenen Komponenten wie dem intelligenten Beleuchtungssystem Philips Hue und der smarten Heizungssteuerung von tado für mehr Komfort in der Wohnung.

„Mit dem modularen Aufbau und mehr als 60 Kombinationen zum Start sorgen wir dafür, dass Kunden zu jeder Zeit genau das Paket beziehen können, das sie wünschen”, erklärt der für Privatkunden verantwortliche Geschäftsführer von E.ON Energie Deutschland, Uwe Kolks. Damit vereine E.ON Plus klassische Energieversorgung und grundlegende Elemente des vernetzten Zuhauses auf einfache, flexible und intuitive Weise. Es werde in den nächsten Monaten schrittweise durch weitere Produkte und Services ausgebaut.

Die Kunden sollen die Bestandteile im Rahmen von E.ON Plus nach ihren Bedürfnissen auswählen, von der Versorgung mit Energie über Angebote zur Elektromobilität, Solar, zum Wärmemanagement bis hin zu intelligenten Licht- und Heizungstechnologien.

Beleuchtungssystem von Philips

Mit Philips Hue und tado habe E.ON Plus direkt zum Start zwei der europaweit führenden Systeme für intelligente Heimsteuerung im Programm, die mit den Strom- und Erdgastarifen von E.ON kombiniert werden können. Bei der Beleuchtung können Kunden zwischen den Einsteigerpaketen Philips Hue „White and Color” und „Philips Hue White” inklusive eines Hue-Dimmschalters wählen. Das smarte Lichtsystem könne bis zu 50 Lichtquellen vernetzt steuern und erleichtere den Alltag durch intelligent automatisierbare Timer sowie Aufwach- und Abwesenheitsroutinen.

Smarte Heizungssteuerung von tado

Mit den intelligenten Thermostaten von tado werde die Temperatur zuhause automatisch geregelt. Tado erkenne, ob sich ein Bewohner zu Hause befindet, das Haus verlässt oder sich diesem wieder nähert und regele die Heizung dementsprechend. Die Steuerung beider Systeme erfolge intuitiv und drahtlos dank einer kostenlosen Mobile-App für alle gängigen Smartphones und Tablets.

Den Angaben zufolge ist mit E.ON Plus ein Produktpaket mit einer smarten Lösung bei einer einjährigen Laufzeit bereits ab 3,39 Euro pro Monat erhältlich.

Nachrichten über Smart Home:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte Kommentar einfügen!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier ein