Drax investiert 40 Mio. USD in den Bau neuer Pelletwerke EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

93
Biomass pellets in gloved hand of Drax engineer
Quelle: VisMedia/Drax
Bei der Vorstellung der Halbjahreszahlen hat der britische Energiekonzern Drax Group plc., London, am 29. Juli 2020 weitere Investitionen im Bereich Pellets angekündigt. Demnach sollen in der US-Golfregion ab 2021 insgesamt drei kleinere Pelletwerke mit einer Jahreskapazität von jeweils 40.000 Tonnen gebaut werden. Für den Bau der Werke, in denen primär Sägespäne als Rohstoff für […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.