Dr. Ursula Prall ist neue Vorstandsvorsitzende der Stiftung Offshore-Windenergie

154

Dr. Ursula Prall ist zur neuen Vorstandsvorsitzenden der Stiftung Offshore-Windenergie gewählt worden. Die promovierte Juristin hat ihre ehrenamtliche Funktion zum 1. Juli aufgenommen. Die weiteren bisherigen Vorstandsmitglieder wurden auf der Kuratoriumssitzung in Hannover Ende Juni bestätigt.

Diese sind Dr. Knud Rehfeldt, Jörgen Thiele, Dr. Jörg Buddenberg, Norbert Giese, Prof. Dr. Martin Skiba. Prall ist Rechtsanwältin und Partnerin in der Rechtsanwaltskanzlei Becker Büttner Held. Sie engagiert sich seit 2004 für die Fortentwicklung der Offshore-Windenergie in Deutschland, war viele Jahre Geschäftsführerin des Offshore-Forums Windenergie (OFW) und ist seit 2014 dessen Vorsitzende.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte Kommentar einfügen!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier ein