Doppeldeckerbusse in London fahren mit Biodiesel aus Kaffeesatz EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

71
Herstellung von Biodiesel aus Kaffeesatz
Quelle: bio-bean limited
Einige der berühmten Doppeldeckerbusse in London sollen künftig mit aus Kaffeesatz hergestelltem Biodiesel fahren. Das teilte der Energiekonzern Shell mit. Mithilfe von Shell hat demnach das britische Technologieunternehmen Bio-Bean einen Kraftstoff namens B20 entwickelt, von dem ein Teil aus Kaffeesatz gewonnen wird. Für die Herstellung sammelte Bio-Bean große Mengen an Kaffeesatz von Café-Ketten in der […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.