Digitalisierung und Smart City: Thüga beteiligt sich an Kom-Dia EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

177
Smart-City
Quelle: littlestocker - stock.adobe.com
Die Thüga AG beteiligt sich mit 25,1 Prozent an der Braunschweiger Digitalisierungsagentur Kom-Dia GmbH. Das Unternehmen mit aktuell zehn Mitarbeitern wurde von BS Energy vor gut einem Jahr mit Unterstützung der Thüga AG gegründet. Der Aufbau von Kom-Dia war Bestandteil des Angebots, mit dem sich der Stadtwerkeverbund im Jahr 2018 erfolgreich um 24,8 Prozent der […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.