Gipfel zum beschleunigten Ausbau der Erneuerbaren endet in einer Arbeitsgruppe EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

234
Energiewende
Symbolbild: (Quelle: artjazz - Fotolia)
Im zähen Streit um einen schnelleren Ökostrom-Ausbau wollen Ministerpräsidenten, Bundesregierung und Bundestagsabgeordnete von Union und SPD nun gemeinsam den Durchbruch schaffen. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder kündigte am 12. März in Berlin an, eine „kleine Gruppe“ solle sich des Dauerkonflikts der schwarz-roten Koalition im Bund annehmen. Es gebe noch „sehr unterschiedliche Auffassungen“ zwischen Nord- und Süddeutschland […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.