Herzlich willkommen auf unserer neuen, mobil optimierten Website. Neues Design und innovative Technik machen es möglich, der Vielfalt und Dynamik der Energiewende ein passendes Gesicht zu geben.

“Online first” als Leitgedanke des Informationskonzepts von EUWID Neue Energie

Die neue Website ist jetzt die entscheidende Plattform für die Veröffentlichung unserer Nachrichten:  Aktuelle Meldungen und exklusive Inhalte wie Dossiers und Preisberichte stehen unseren Abonnenten sofort und in voller Länge zur Verfügung. Damit sind wir mit unseren Artikeln viel näher am aktuellen Geschehen in der Branche und erfüllen so die Erwartungen und Interessen unserer Leser. Ob Desktop, Smartphone oder Tablet – unsere Nachrichten sind immer und überall abrufbar.

Unterschiedliche Wege für zielgerichteten Zugang zu relevanter Information

Damit sich die Besucher des Portals und die EUWID-Kunden angesichts einer Vielzahl von aktuellen Meldungen zurecht finden, bietet die Seite unterschiedliche Zugänge:

  • Im Bereich “Ihre Branche” haben wir für vier Kernzielgruppen einen Direktzugang definiert, in dem die Information nach den wichtigsten Themenbereichen und Geschäftsfeldern der Akteure am Markt strukturiert ist. So finden etwa Energieversorger und -dienstleister auf einen Blick die jüngsten Entwicklungen in Themenfeldern wie KWK, Nah- und Fernwärme, Netzbetrieb oder Smart Energy.
  • Ebenfalls im Bereich “Ihre Branche” finden Sie den Sofortzugriff auf zentrale Themenbereiche wie Sektorkopplung, Energiespeicher oder die bei EUWID traditionell besonders wichtige Markt- und Preisberichterstattung.
  • Die Suchfunktion führt Sie einfach und zielsicher zu den gewünschten Informationen. Volltext-Suche, automatische Vervollständigung bei der Eingabe von Suchbegriffen, Synonymsuche und Berücksichtigung von Rechtschreibfehlern machen die Funktion sehr benutzerfreundlich und einfach bedienbar. Zudem finden Sie bei Ausgabe der Suchergebnisse in der linken Leiste Filtermöglichkeiten nach Kategorien und konkreten Schlagworten.
  • Am Ende jedes Textes finden Sie die zugehörigen Schlagworte des jeweiligen Berichts. Das Anklicken eines Schlagworts bringt eine Übersicht über andere Berichte, die das gleiche Schlagwort tragen.

Dossiers: Von der tagesaktuellen Meldung zum Hintergrund

Das Geschehen am Energiemarkt läuft auf unterschiedlichen Ebenen ab – und nicht immer genügt die kurze, kompakte Information, um den Hintergrund im Detail zu beleuchten. Diese Lücke schließen wir mit Dossiers. Dort bieten wir unseren Kunden Werkzeuge zur schnellen Einordnung und Vertiefung ausgewählter Themen.Dossiers bieten den Hintergrund für tagesaktuelle News

Die Dossiers werden fortlaufend erweitert und aktualisiert. Die Nutzer des Informationsangebots von EUWID Neue Energie erhalten zeitnah wichtige Zusammenhänge, Hintergründe und weiterführende Verweise, um die Bedeutung eines bestimmten Themas für die eigene Entscheidungsfindung zu ermitteln.

Chancen der Energiewende erkennen

Bei uns dreht sich alles um das Energiesystem der Zukunft

Die Energieversorgung in Deutschland befindet sich in einem entscheidenden Veränderungsprozess. Traditionelle Rollen und Strukturen werden aufgebrochen und erfordern eine zunehmende Flexibilität zwischen Energieerzeugung und Energienachfrage. Unser Team von Fachredakteuren, die allesamt einen akademischen Hintergrund im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich aufweisen, beobachtet diese Veränderungen genau und analysiert neu entstehende Geschäftsmodelle unter ökonomischen Kriterien. Redaktionsleiter Dr. Stefan Preiß und die Redakteurinnen Dorothee dos Santos, Michaela Plazzo, Carina Wilfer verfolgen das Geschehen rund um die Energiewende journalistisch bereits seit einem knappen Jahrzehnt.

EUWID Neue Energie richtet sich an Energiedienstleister und Netzbetreiber ebenso wie an Hersteller, Projektierer und Betreiber von Anlagen zur Strom- und Wärmeerzeugung. Eine wichtige Zielgruppe sind auch und besonders die Unternehmen der Bioenergiebranche, die EUWID Neue Energie unter anderem mit selbst recherchierten Markt- und Preisberichten in den Segmenten Holzpellets, NawaRo-Holz, Altholz und Sägerestholz unterstützt.

Innovatoren der Energiewende als stark wachsende Zielgruppe

Eine immer größer werdende Zielgruppe sind die “Innovatoren” am Markt, die den Werkzeugkasten für die zweite Phase der Energiewende füllen. Zu ihnen gehören die Entwickler und Betreiber von Energiespeichern, aber zum Beispiel auch die Heizungsindustrie, die Lösungen für die Wärmewende im Heizungskeller entwickeln. Weitere Akteure der “Ideenschmiede der Energiewende” kommen aus den Bereichen Elektromobilität, Digitalisierung und Smart Energy. Insoweit bildet EUWID Neue Energie mit seinem Angebot auch die veränderte Akteursstruktur im Zuge der zu beobachtenden “Konvergenz” rund um die Energiewende ab.

Wer das neue Online-Angebot von EUWID Neue Energie mit Vollzugriff auf den gesamten Inhalt testen will, kann das kostenlos tun. Folgen Sie hierzu diesem Link. Weitere Angebote finden Sie in unserem Shop.

Mit dem neuen Online-Angebot von EUWID Neue Energie wünschen wir Ihnen nun viel Spaß. Und viel Erfolg! Denn wie sagte schon Christoph Kolumbus: “Zuverlässige Informationen sind unbedingt nötig für das Gelingen eines Unternehmens“.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte Kommentar einfügen!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier ein