Deutsche Post DHL Group zeigt sich technologieoffen für die Verkehrswende EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

104
Streetscooter
Quelle: DPDHL
Das Flaggschiff der alternativen Straßenflotte der Deutsche Post DHL Group (DPDHL) bleibt der elektrische StreetScooter, doch der Konzern testet auch andere Technologien. Wie aus der Studie „Nachhaltige Kraftstoffe für die Logistik“ hervorgeht, betreibt die DPDHL bereits Lkw mit LNG-Antrieb sowie elektrische Lkw mit Brennstoffzellen-Range-Extendern, bald sollen im Rahmen des Projekts H2-Share-Projekt auch Lkw mit reinem […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.