Deutlich steigende CO2-Preise bei 55-Prozent-Emissionsziel EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

143
Quelle: Gina Sanders - stock.adobe.com
Die Anhebung des Emissionsreduktionsziels der EU auf 55 Prozent bis 2030 würde die CO2-Preise im Zeitraum 2021 bis 2025 auf durchschnittlich 30 €/Tonne ansteigen lassen. In der zweiten Hälfte des Jahrzehnts würden sich die Preise dann auf durchschnittlich 60 €/Tonne verdoppeln und bis auf 89 €/Tonne im Jahr 2030 steigen. Das zeigen aktuelle Analysen der […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.