Daimler legt Grundstein für 500-Mio.-€-Fabrik zur Herstellung von Li-Ion-Batterien EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

566
Die Daimler AG hat jetzt in Kamenz den Grundstein für eine 500 Mio. € teure Fabrik für Lithium-Ionen-Fabrik gelegt. Begonnen hatten die Bauarbeiten bereits im vergangenen Herbst (EUWID 44/2016). „Die Batteriefabrik in Kamenz ist ein wichtiger Bestandteil in der Umsetzung unserer Elektrooffensive", sagte Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars. Bis 2022 […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.