CropEnergies will Wasserstoff zur Methanherstellung nutzen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Bioethanolanlage von CropEnergies in Zeitz
Quelle: CropEnergies AG
Der Biokraftstoffhersteller CropEnergies AG prüft die Machbarkeit der Herstellung von Methan mit Hilfe von grünem Wasserstoff. Mit einer entsprechenden Studie hat das Mannheimer Unternehmen das Deutsch-Französische Institut für Umwelttechnik an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes beauftragt. Darin soll geprüft werden soll, ob das von Prof. Dr. Matthias Brunner entwickelte BEST-Verfahren auf industriellen […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.