Clearingstelle EEG/KWKG urteilt über Satelliten-BHKW

145
Symbolbild Biogasanlage
Bildnachweis: Thomas Otto - stock.adobe.com

Die Clearingstelle EEG/KWKG hat einen Schiedsspruch (2019/22) zum Flexibilitätszubau bei Satelliten-BHKW veröffentlicht.

In diesem Verfahren hatte das Schiedsgericht unter anderem zu klären, ob das Satelliten-BHKW des Schiedsklägers eine eigenständige EEG-Anlage ist, ob diese Anlage durch die zur Flexibilisierung hinzugebauten BHKW (sogenannte Flex-BHKW) erweitert wird und ob für die in den Flex-BHKW flexibel bereitgestellte Leistung die Flexibilitätsprämie für Bestandsanlagen in Anspruch genommen werden kann.

Der Schiedsspruch kann unter https://www.clearingstelle-eeg-kwkg.de/schiedsrv/2019/22 abgerufen werden.

Informieren Sie sich in unserem Dossier tiefergehend über Post-EEG-Optionen:

Was mache ich mit meiner EEG-Anlage nach dem Ende der Förderung?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte Kommentar einfügen!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier ein