Clearingstelle EEG erweitert Zuständigkeit

151
Energiewende
Symbolbild: (Quelle: artjazz - Fotolia)

Die Clearingstelle EEG beschäftigt sich seit Anfang 2018 auch mit Fragen rund um das Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG) und hat damit den Betrieb als Clearingstelle EEG|KWKG. Die Zuständigkeit umfasst der Clearingstelle zufolge auch das Messstellebetriebsgesetz (MsbG), sofern EEG- und KWKG-Anlagen betroffen sind.

Mit ihrem Angebot zur Klärung von rechtlichen Fragen richtet sich die Clearingstelle an Anlagenbetreiber, Netzbetreiber, Direktvermarkter und Messstellenbetreiber. Weitere Informationen zum Angebot stehen hier zur Verfügung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte Kommentar einfügen!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier ein