Chinesische Firma Svolt plant Batteriefabrik im Saarland EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

229
Karosserie eines Elektroautos mit Blick auf den Akku mit Elektrotankstelle
Symbolbild (Quelle: Patrick P. Palej / Fotolia)
Das chinesische Unternehmen Svolt Energy Technology Co. Ltd., Changzhou/Provinz Jiangsu, will mit Investitionen in einer Größenordnung von 2 Mrd. € bis zum Jahr 2023 an zwei saarländischen Standorten eine Batterie-Produktion für Elektroautos aufbauen. In dem neu eingerichteten Industriegebiet Linslerfeld bei Überherrn sollen auf einer Fläche von fast 85 ha die Batteriezellen hergestellt werden. Die Zellfabrik […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.