Chemnitzer Energieversorger Eins baut Altholzkraftwerk EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

307
Der kommunale Energieversorger Eins will in Chemnitz ein neues Altholzkraftwerk errichten. Wie das Unternehmen gegenüber EUWID mitteilte, soll das Holzheizkraftwerk ab Mitte 2021 rund 39.000 Tonnen Brennstoff pro Jahr verwerten können. Eingesetzt werden sollen nach Angaben des Unternehmens beispielsweise Landschaftspflegematerial oder Holz aus Windbruch. Das Kraftwerk ist Teil eines größeren energiepolitischen Projektes, mit dem unter […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.