Bundesregierung rechnet für 2030 trotz Sektorkopplung mit Stromverbrauch von 580 TWh EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

513
Strommast
Quelle: EUWID
Die Bundesregierung bleibt bei einer sehr konservativen Schätzung, was den Stromverbrauch in Deutschland im Jahr 2030 angeht. Sie verweist in ihrer Antwort auf eine parlamentarische Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion auf das Zielmodell, das dem Klimaschutzprogramm 2030 hinterlegt ist. Darin wird ein Bruttostromverbrauch von rund 580 TWh im Jahr 2030 angenommen – 2019 lag er nach Angaben […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.