Bundesrat: Ein zügiger Netzausbau ist mehr denn je von entscheidender Bedeutung EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Übrige Energieinfrastruktur darf nicht aus dem Blick geraten

482
Stromtrasse über einem grünen Feld
Quelle: levelupart - stock.adobe.com
Der Bundesrat hat jetzt zum beschleunigten Ausbau von Energieleitungen Stellung genommen. Der bisherige Umsetzungsstand der Bedarfsplanung sei trotz zahlreicher vorangegangener Bemühungen um eine Beschleunigung des Energieleitungsbaus deutlich hinter den Erwartungen zurückgeblieben, heißt es in der Stellungnahme (11/19 (B)). Der Bundesrat betont darin, dass ein zügiger Netzausbau mehr denn je von entscheidender Bedeutung für eine möglichst […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.