Bundesnetzagentur bestätigt Bedarf für Netzreserve EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

108
Kohlekraftwerk-Stromnetz
Bildnachweis: MACLEG - stock.adobe.com
Die Bundesnetzagentur hat die erforderliche Netzreserve für das kommende Winterhalbjahr 2020/2021 und das Jahr 2024/2025 bestätigt. Zuvor hatten die Übertragungsnetzbetreiber der Netzbehörde ihre Systemanalyse und den daraus resultierenden Bedarf an Netzreservekraftwerken zur Bestätigung vorgelegt. Wie die Bundesnetzagentur mitteilte, liegt der Bedarf an Erzeugungskapazitäten aus Netzreservekraftwerken demnach im Winter 2020/2021 bei 6.596 MW. Er bewegt sich […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.