Bundeskabinett schöpft Potenzial zur Förderung fortschrittlicher Biokraftstoffe nicht aus EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

59
Biofuel reseach
Quelle: Fotolia/Dmytro Sukharevskyi
Ab 2020 soll der energetische Mindestanteil an fortschrittlichen Biokraftstoffen in Deutschland erst 0,05 Prozent betragen. Das geht aus einem Entwurf der Verordnung zur Festlegung weiterer Bestimmungen zur Treibhausgasminderung bei Kraftstoffen (38. BImSchV) hervor, den das Bundeskabinett am 17. November beschlossen hat. In den folgenden Jahren soll der Anteil fortschrittlicher Biokraftstoffe steigen: von 0,1 Prozent ab […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.