Bundeskabinett beschließt Entwurf zur Regelung reiner Wasserstoffnetze EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Anlagenteile der Wasserstoff-Infrastruktur: oberirdische Rohrbrücke und Gasdruckregelanlage
Quelle: Mitnetz Gas
Das Bundeskabinett hat am 10. Februar den von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) vorgelegten Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung unionsrechtlicher Vorgaben und zur Regelung reiner Wasserstoffnetze im Energiewirtschaftsrecht beschlossen. „Wasserstoff ist ein Schlüsselrohstoff für eine erfolgreiche Energiewende“, sagte Altmaier. „Der Markthochlauf wird aber nur dann gelingen, wenn auch die dafür notwendige Wasserstoffnetzinfrastruktur steht. Dafür setzen wir […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.