Bund will Ausbaugrenze für Windenergie im Norden senken EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

97
Windenergieanlagen im Sturm
Bildnachweis: Dagmar Gärtner - stock.adobe.com
Der Bund scheint beim Thema Windenergie umzusteuern. In einem Verordnungsentwurf der Bundesnetzagentur (BNetzA) heißt es, dass ab dem Jahr 2020 in den Küstenländern der Nordsee pro Jahr nur Ausschreibungen für Windräder an Land mit insgesamt 786 MW zugelassen werden sollen. Das sind 13 Prozent weniger als bisher (902 MW). Allerdings ändert sich die Fläche, auf […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.