BSR steigern ihre Vergärungskapazität EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

216
Symbolbild Biogasanlage
Quelle: EUWID
Die Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR) übernehmen zum 1. August 2018 Grundstück, Gebäude, Technik und Ausstattung der Hennickendorfer Kompost GmbH. Wie die BSR Ende Juni mitteilten, wird der kommunale Entsorger über weitere 87.000 Tonnen Kapazität für die Vergärung von Bioabfällen aus Berlin besitzen. Zusammen mit der Vergärungsanlage in Ruhleben stünden dann 93.000 Tonnen Kapazität für die Vergärung […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.