Brüssel gibt grünes Licht für Kapazitätsreserve zur Absicherung des deutschen Strommarkts EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Erste Kontrahierungsphase soll am 1. Oktober 2019 gestartet werden

142
Strommasten
Quelle: EUWID
Die Europäische Kommission hat die Kapazitätsreserve beihilferechtlich genehmigt. Die Reserve dient zur Absicherung des Strommarktes, „falls es trotz freier Preisbildung aufgrund unvorhersehbarer Ereignisse einmal nicht zur Deckung von Angebot und Nachfrage kommen sollte“, heißt es beim Bundeswirtschaftsministerium. Die Genehmigung gilt für bis zu 2 GW Reserveleistung. Sie umfasst drei Kontrahierungsperioden von jeweils zwei Jahren von […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.