Brüssel gibt grünes Licht für Förderung von zwei KWK-Projekte EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

104
Die EU-Kommission hat sich mit wettbewerbsrechtlichen Fragen rund um die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) befasst und gibt grünes Licht in zwei Fällen: In Herne darf der Bau einer hocheffizienten Kraft-Wärme-Kopplungsanlage subventioniert werden und in München darf eine KWK-Anlage mit öffentlichem Geld modernisiert werden. Die Vorhaben verzerrten den Energiebinnenmarkt nicht übermäßig und würden deshalb genehmigt, teilte die EU-Kommission […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.