BP und Uniper planen Power-to-Gas-Projekt – und fordern rechtliche Anpassungen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

2075
Uniper und BP wollen gemeinsam Möglichkeiten zur Nutzung der Power to Gas-Technologie für den Raffinerieprozess prüfen und entwickeln. Dazu haben die beiden Unternehmen jetzt einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Beide Partner wollen die technische und wirtschaftliche Machbarkeit einer Power-to-Gas-Anlage am BP Standort in Lingen prüfen „und sich für eine erforderliche Anpassung rechtlicher Rahmenbedingungen einsetzen“, heißt es in […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.