BNetzA-Ausschreibung: Das Leiden der Windbranche geht weiter

Die Bundesnetzagentur hat heute die Zuschläge der Ausschreibungen für Windenergie an Land sowie für Solarenergie zum Gebotstermin 1. Oktober 2019 erteilt. Wind an Land war massiv unterzeichnet, wie die BNetzA mitteilt. Erneut gingen nur Gebote für etwa ein Drittel der Gebotsmenge ein. Bei einer ausgeschriebenen Menge von 675 MW wurden demnach nur 25 Gebote mit … BNetzA-Ausschreibung: Das Leiden der Windbranche geht weiter weiterlesen