BNEF: Es läuft ein Rennen um die Entwicklung und Bereitstellung flexibler Ressourcen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Studie: Flexibilitätslücken in zukünftigen erneuerbaren Energiesystemen

61
„Da Wind und Sonne zu den billigsten Optionen für die Stromerzeugung werden, läuft ein Rennen um die Entwicklung und Bereitstellung flexibler Ressourcen, die sie ergänzen.“ Das erklärte Albert Cheung, Head of Global Analysis bei Bloomberg New Energy Finance (BNEF) jetzt anlässlich der Vorstellung der Studie „Der Wendepunkt: Flexibilitätslücken in zukünftigen erneuerbaren Energiesystemen in Großbritannien, Deutschland […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.