Der Peer-to-Peer (P2P)-Handel im Bereich von Post-EEG-Anlagen könnte ein wichtiger Anwendungsfall für die Blockchain-Technologie werden. Das zeigt eine aktuelle Analyse der Forschungsstelle für Energiewirtschaft (FfE). „Die Blockchain-Technologie und die Anwendungsfälle rund um das Labeling von Energiemengen sowie der P2P-Handel stellen eine mögliche Vermarktungsoption für Neu- und Post-EEG-Anlagen dar und können die Wirtschaftlichkeit dieser Anlagen langfristig […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.