Blockchain in der Energiewirtschaft: Kommunikation als idealer Anwendungsfall EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

488
Blockchain
Quelle: Sashkin - stock.adobe.com
Für die Marktkommunikation am Energiemarkt notwendige Daten wie Ansprechpartner, Edifact-E-Mail-Adressen, Marktpartner-IDs oder X.509-basierte Zertifikatsdateien für S/MIME werden bisher zwischen den einzelnen Marktpartnern jeweils direkt ausgetauscht. Um den damit verbundenen Aufwand und den hohen Abstimmungsbedarf einzusparen, schlägt die Blockchain-Initiative Energie+ (BCIe+) im edna Bundesverband Energiemarkt & Kommunikation vor, die Kontaktdaten für die Marktkommunikation künftig über eine […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.