57 von 133 MW bezuschlagt: Biomasse-Ausschreibung wieder deutlich unterzeichnet

133,3 MW an Bioenergieleistung waren ausgeschrieben – 56,7 MW haben einen Zuschlag erhalten, also nicht einmal die Hälfte. Die entsprechenden Ergebnisse der November-Ausschreibung hat die Bundesnetzagentur (BNetzA) jetzt bekannt gegeben. Der durchschnittliche mengengewichtete Zuschlagswert betrug in der Ausschreibung 12,47 ct/kWh, das niedrigste Gebot, das einen Zuschlag erhielt, lag bei 9,35 ct/kWh. Angesichts des abermaligen Unterdeckung … 57 von 133 MW bezuschlagt: Biomasse-Ausschreibung wieder deutlich unterzeichnet weiterlesen