Biokraftstoffe für Transatlantik-Flüge der Lufthansa EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

184
Quelle: jrmedien_de - stock.adobe.com
Drei interkontinentale Strecken der Deutschen Lufthansa und der Swiss International Air Lines von San Francisco nach Frankfurt, München und Zürich sollen künftig Biokraftstoffe nutzen. Die Grundlage hierfür bietet eine Vereinbarung zwischen dem Energiekonzern Shell und dem Kraftstoffhersteller World Energy. Der Liefervertrag hat ein Volumen von bis zu einer Mio. Gallonen (3,785 Mio. Liter) über die […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.