Biogasfonds: UDI-Gruppe stellt Insolvenzanträge für acht Tochtergesellschaften EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

84
Symbolbild Biogasanlage
Bildnachweis: Thomas Otto - stock.adobe.com
Mittlerweile hat die Nürnberger UDI-Gruppe, die Biogasanlagen vor allem in Ostdeutschland betreibt, einen Insolvenzvertrag für acht Tochtergesellschaften gestellt. Das berichtete die Badische Zeitung am 31. Mai mit Verweis auf ein Gespräch mit UDI-Sprecher Sven Moormann. Insgesamt zählen zu der Gruppe mehr als 100 Tochtergesellschaften, eine gemeinsame Bilanz gibt es der Badischen Zeitung zufolge nicht. „Anlass […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.