Biogas: Nutzung landwirtschaftlicher Rest- und Abfallströme soll intensiviert werden EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

292
Symbolbild (Quelle: Dörthe Hagenguth / FNR)
Das Bundeslandwirtschaftsministerium hat Forschungs- und Entwicklungsvorhaben initiiert, die eine Mobilisierung und vermehrte Nutzung landwirtschaftlicher Rest- und Abfallstoffströme im Biogasbereich voranbringen sollen. Im Rahmen des Förderprogramms „Nachwachsende Rohstoffe“ werden über den Projektträger FNR sechs Einzel- und Verbundvorhaben mit 14 Teilprojekten und einem Gesamtfördervolumen in Höhe von 3,6 Mio. € gefördert. 129 Mio. Tonnen Gülle aus Rinder-, […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.