Biogas: Bayerische Anlagenbetreiber sehen kaum Fortschritte durch EEG 2021 EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

99
Symbolbild (Quelle: Christian Schwier - stock.adobe.com)
Die bayerischen Biogasanlagenbetreiber sehen die Perspektiven für einen Weiterbetrieb unter den gegenwärtigen Rahmenbedingen nach dem Ende der EEG-Förderung kritisch. Das zeigt die jährliche Konjunkturumfrage durch das Netzwerk Carmen e.V. Demnach hat auch die Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetz wenig geholfen, um die Perspektiven aufzuhellen. Das EEG 2021 wurde bei 39 Prozent der Rückmeldungen als mäßige Verbesserung und […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.