Bestehende Flexibilität von Biogasanlagen wird nur in geringem Umfang genutzt EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

291
Biogas
Symbolbild (Quelle: EUWID)
Die Flexibilitätsprämie ist für viele Biogasanlagenbetreiber nicht mehr Anreiz genug, ihre Anlagen entsprechend flexibel zu fahren. Das bestätigte die Bundesregierung in einer Antwort auf eine kleine Anfrage der FDP (Drucksache 19/3697). Das Erlöspotential am Spotmarkt (Spread zwischen Base- und Peak-Preisen) sei nicht ausreichend attraktiv, um die bestehende Flexibilität in größerem Umfang auch zu nutzen. Grund […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.