Belgische Firmen gründen Wasserstoff-Allianz EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

88
Symbolbild-Wasserstoff
Quelle: malp - stock.adobe.com
Sieben belgische Industrieunternehmen und öffentliche Stakeholder haben eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, um ihr Fachwissen zusammenzuführen und Schritte in Richtung einer belgischen Wasserstoffwirtschaft zu unternehmen. Dazu zählen die Seehäfen Antwerpen und Zeebrugge, das Wasserbauunternehmen Deme, der Energieversorger Engie, die Reederei Exmar, der Fernleitungsbetreiber Fluxys und die Entwicklungsplattform WaterstofNet. Wie der Seehafen Antwerpen mitteilte, besteht der erste Schritt […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.