BDEW: Holzartige Biomasse bei Bundesförderung effiziente Wärmenetze berücksichtigen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

161
Fernwärmerohre
Quelle: fefufoto - stock.adobe.com
Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) sieht noch „inhaltlichen Nachbesserungsbedarf“ an verschiedenen Stellen der geplanten Bundesförderung effiziente Wärmenetze (BEW). So sollten klimaneutrale Gase wie Biomethan und grüner Wasserstoff sowie nachhaltige holzartige Biomasse, zum Beispiel Waldrest- und Landschaftspflegeholz, in der Bundesförderung effiziente Wärmenetze und in der darin vorgesehenen Betriebsmittelförderung berücksichtigt werden. Die maximale Fördersumme für […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.