BayWa r.e.: „Das grüne Gas der Gegenwart heißt Biomethan“ EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

166
Biomethananlage Brandis (Bildquelle: BayWa r.e.)
BayWa r.e. hat die Biomethananlage „Brandis“ in der Nähe von Leipzig von dem Chemnitzer Regionalversorger „eins energie in sachsen“ (eins) erworben und baut damit das Portfolio im Bereich Biogas-Service und Anlagen-Repowering weiter aus. Ziel von BayWa r.e. sei es, den Betrieb der Anlage strukturell und technisch für die Marktanforderungen der Europäischen Erneuerbaren-Energien-Richtlinie RED II weiterzuentwickeln, […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.