„Battery flex“: Solarwatt baut Speicher mit BMW-Batteriemodulen

259
Bildquelle: Solarwatt

Solarwatt und die BMW Group haben einen Batteriespeicher mit dem Namen „Battery flex“ entwickelt. In den Batteriemodulen kommen nach Angaben von Solarwatt Komponenten zum Einsatz kommen, die auch in den Elektroautos der BMW Group Verwendung finden. Der neue Speicher soll ab Herbst 2021 bezogen werden können.

Die Batteriemodule des Speichers „Battery flex“ würden von Solarwatt in enger Zusammenarbeit mit der BMW Group gefertigt, heißt es. Der Speicher wird vollständig von Solarwatt in Deutschland entwickelt und produziert, BMW liefert die Batteriekomponenten zu.

Bildquelle: Solarwatt

Der Heimspeicher „Battery flex“, der in den Gleichstrom- (DC) und Wechselstrom-Kreislauf (AC) eingebunden werden kann, ist modular aufgebaut und von 4,8 kWh aufwärts flexibel einsetzbar bis zu einer Größe von mehr als 240 kWh. Das intelligente Energiemanagement-System steuert und optimiert die Energieflüsse im Haushalt und sorge so dafür, dass möglichst viel Solarstrom im eigenen Haushalt verbraucht wird. So könnten der Zukauf von Netzstrom verringert und die Energiekosten weiter gesenkt werden. Auch das intelligente Laden eines Elektrofahrzeugs übernimmt der „Manager flex“.

Solarwatt und BMW Group arbeiten seit 2013 zusammen

Die Partnerschaft zwischen Solarwatt und der BMW Group besteht seit April 2013. Im Rahmen der Zusammenarbeit ging es zunächst um die Vermittlung von Photovoltaik-Komplettlösungen für Dachanlagen und Carports an Kunden von BMW i. Die Entwicklung des neuen Stromspeichers ist nun der nächste Schritt der Zusammenarbeit.

Bei der Entwicklung der Batteriemodule für Elektrofahrzeuge achte BMW neben hoher Energiedichte und Effizienz insbesondere auch auf Nachhaltigkeit. „Wir legen großen Wert darauf, dass in unseren Lieferketten alle Umwelt- und Sozialstandards eingehalten werden“, sagt Eric Hamm, Leiter Antriebssysteme für Industriekunden und Remanufacturing bei der BMW Group. „Daher sind die Zellmodule mit ihren besonderen Eigenschaften auch ideal für die Anwendung außerhalb des Fahrzeugs.“

Kontext zum Thema Hemspeicher:

EUPD Research erwartet weiteres Wachstum für dynamisches Heimspeicher-Segment

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte Kommentar einfügen!
Bitte geben Sie Ihren Namen hier ein