Batteriespeicher in Deutschland: Starkes Wachstum, viel Potenzial und große Sorgen EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

259
RWTH Aachen / Figgener in Anlehnung an DOI
Die Zahl der stationär verbauten Batteriespeicher ist in Deutschland in den letzten Jahren sprunghaft gestiegen. Das zeigt eine umfassende Analyse von Jara-Energy, dem gemeinsamen Energieforschungsverbund von Forschungszentrums Jülich und RWTH Aachen. Das Heimspeichersegment spielt dabei eine wichtige Rolle, aber auch im Bereich der Großbatteriespeicher wurde ein spürbares Wachstum registriert. Bislang sei die Datenlage zu stationären […]