Batterieforschung: 50 Mio. € Fördergelder für POLiS EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

579
Celest_eröffnet
Bildquelle: Uni Ulm
Das standortübergreifende Exzellenzcluster Post Lithium Storage (POLiS) wird in der Exzellensstrategie von Bund und Ländern berücksichtigt und wird für zunächst sieben Jahre mit rund 50 Mio. € gefördert. Das gab das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) bekannt. POLiS ist Teil der Forschungsplattform Celest, die im vergangenen Sommer die Arbeit aufgenommen hat und jetzt offiziell eingeweiht […]