Baden-Württemberg fördert Wasserstoffprojekte mit 26 Mio. € EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

198
Symbolbild-Wasserstoff
Quelle: malp - stock.adobe.com
Die Regierung von Baden-Württemberg sieht in den Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologien großes Potenzial für die Forschung und Wirtschaft im Land sowie den Klimaschutz. Mit der Freigabe von weiteren 26 Mio. € aus der Rücklage „Zukunftsland BW – Stärker aus der Krise“ sollen in den kommenden Jahren Projekte für die Entwicklung und Vermarktung solcher Technologien gefördert werden. […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.