Axpo plant Wasserstoffproduktion aus Wasserkraft in Brugg EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

Quelle: Axpo
Der Schweizer Energiekonzern Axpo plant den Bau einer weiteren Anlage zur Erzeugung von grünem Wasserstoff in Brugg. Der Strom soll aus dem nahe gelegenen Wasserkraftwerk Wildegg-Brugg stammen, das sich im Besitz von Axpo befindet. Die Anlage ist auf eine installierte Leistung von bis zu 15 MW ausgelegt und wird jährlich rund 2.000 Tonnen grünen Wasserstoff […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.