Axpo: Erheblicher Wertverlust bei Pumpspeicherkraftwerk EUWID Neue Energie Premium+ Artikel - geschlossen

1143
Der Schweizer Energieversorger Axpo muss erhebliche Abschreibungen für das neue Pumpspeicherkraftwerk (PSW) Limmern in der Bilanz vornehmen. Wie Axpo in der vergangenen Woche bekannt gab, habe die Überprüfung der Werthaltigkeit einen Berichtigungsbedarf von 540 Mio. Schweizer Franken (rund 495 Mio. €) ergeben. „Die im Vergleich zum Vorjahr um rund 30 Prozent gesunkenen europäischen Großhandelspreise für […]

Sind Sie bereits Abonnent? mit Ihren Anmeldedaten ein.